17.12.2010 Deep Contact @ Backstage, München

17.12.2010 @ Backstage-Halle:

â–ºfattony (ruffcut, overload, drum’n’bogaloo)
â–º5fingerfuck (dolly basstard)
â–ºmr. scratch (ruffcut, mindshock, drum’n’bogaloo)
â–ºsoundbwoy2step (Daggerville)
…
MCs:
â–ºteasy5 (HighFive)
â–ºPat Rizzla (Rise&Shine)

Visuals:
â–ºFlick-Bang (framepushers)

â–ºNebenan JamaicanTing (Reggae/Dancehall) Eintritt zaehlt fuer beides.

03.12.2010 Overload ft. Phace – Ulterior Motive – Mc Coppa

PHACE [Neosignal, Vision, Lifted, Subtitles] DE

ULTERIOR MOTIVE [Subtitles, Critical, Metalheadz] UK

MC COPPA [Viper Recordings, Shadybrain] UK/GER

TAMAS [Perkussiv, Sinuous Recordings, Sakog] A

SANITY B2B FATTONY [Sakog, Ruffcut] AUT/GER

MC KAZOOMA [One step ahead, sakog] GER

2nd floor

DERRYL DANSTON [high5entertainment] A

SE.VERO (klub sir3ne / RAW – wien)

www.sakog.net

Drum n Bogaloo

Line-Up:

Mr.Scratch (Ruffcut Crew)
Fattony (Ruffcut Crew)
Chris.B.Cutz (Ruffcut Crew)
Failbait (Ruffcut Crew)
Disturbia (Ruffcut Crew)

Am Freitag den 5.11.2010 ist es endlich wieder so weit für Drum ‘n Bogaloo im Bogaloo in Pfarrkirchen! Also packt die eingestaubten Tanzschuhe aus, denn es wird wieder wild und feucht! Fattony und Mr. Scratch versorgen euch nach altbekannter Manier mit den feinsten Tunes. Doch damit nicht genug…
Werdet Zeugen einer Weltpremiere: „Drum n Bogaloo“ weiterlesen

08.10.2010 Overload ft. Noisia

main floor:

NOISIA (vision, virus, renegade hardware – NL)
MC KAZOOMA (sound.elicous)
M-JANE (zanglasound)
J KHAN (beatshot)
SANITY b2b FATTONY (overload, ruffcut)

2nd floor:

DERRYL DANSTON (high5entertainment)
MR.BONEDADDY (brothers grime, breakout session)
PHANTOMAS (riot riot, coldbeats)

ONKEL TUCA VISUALS

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

SAKOG Kulturwerk
A-5120 Trimmelkam 112 (near Salzburg)
Google Map
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

17.10 Flossy Beats @ Club2, Braunau

Flossy_okt2009_web_front

Flossy_okt2009_web_back

One more time im Club2, wo sich Flossybeats als eine solide Partyreihe etabliert hat, wird dieses mal Fattony von der Ruffcut Crew die Plattenteller mit Floxx, Deladup und U4la von der Playground Crew zum shaken bringen. An den Visualcontrollern gibts feinstes Bildmaterial von den Oncel Tuca Visuals.
Leckere Drinks gibts an der dicken Bar und getanzt werden darf auch.

hier noch der Masterplan: „17.10 Flossy Beats @ Club2, Braunau“ weiterlesen

Bass Infected II

liquid_2009_09web

Nach dem wir letztens schon das Gewölbe zum vibrieren brachten, gehts nun in die zweite Runde. Bass und Gute Laune sind wieder auf Anschlag. Wer das letzte mal noch nicht “bass infected” wurde hat jetzt nochmal die Gelegenheit dazu.

Also wieder die guten Tanzschuhe auspacken und Richtung Liquid am Bootshafen bewegen.

Liquid / Amphibia

Roßtränke 4

(94032) Passau

Lost in Music – London Jungle

lost_in_music_london_jungle_dokumentation

Bin mal wieder über das Lost in Music – London Jungle Video gestolpert, dabei handelt es sich um eine Dokumentation der Entstehung des Jungle und Drum n Bass.
Mit dabei im Video sind 4 Hero, Source Direct, Goldie, Kemistry und Storm, Hype, Zinc, Rob Playford…
Die Sendungen wurde früher auf dem Zdf ausgestrahlt. Der Ton im Video ist dem Bild etwas voraus, hatte jetzt nicht die Muse den Ton neu zu dubben… das meiste wird eh von einem deutschen nachgesprochen.

Download: Lost in Music – London Jungle Dokumentation (327Mb)

flossy beats @ club2

NEXT DATE
Sat 28-Feb-2009

DJ Se.Vero – Resident.at – Klub Sir3ne – konkrete jungle austria – Vienna

Support:
U4IA (playgnd)
OnkelTuca Visuals (playgnd)